Paul, der orakelnde Oktopus, im Sea Life Oberhausen.

Paul – Der orakelnde Oktopus

  • von

Ein magisches Orakel-Tier, das die Ergebnisse von Fußball-Spielen vorhersagt – und das auch noch richtig… in welchem Land würde so ein Tier nicht berühmt werden? Paul, der Krake, sagte bei der EM 2008 und der WM 2010 den korrekten Ausgang von zwölf Spielen voraus und eroberte damit die Herzen der Fans. Bex erzählt in Folge zehn von Hohe Tiere von Pauls kometenhaftem Aufstieg, wissenschaftlichen Erklärversuchen für sein Talent und wieso er als “erster Multimillionen-Oktopus der Welt” bezeichnet wurde.

Schwarzweiß-Foto einer Taube in einem Taubenschlag

Cher Ami – Die heldenhafte Brieftaube

  • von

Als Major Charles Whittlesey und seine mehr als 500 Männer der US-Armee im Herbst 1918 einen Hügel bei Verdun stürmen, werden sie vom Rest der Truppen abgeschnitten. Eigentlich sollen sie die Deutschen zurückdrängen, nun stehen sie tagelang unter Beschuss und können weder vor noch zurück. Ihre letzten Hoffnungen ruhen auf einer Brieftaube: Cher Ami.

Brunos präparierter Leichnam im Münchner Museum Mensch und Natur.

Bruno – Der “Problembär”

  • von

JJ1, besser bekannt als Bruno, wanderte 2006 von Italien nach Österreich und Bayern. Dort wurde er zum “Problembär”, riss Schafe und Ziegen, zerstörte Bienenstöcke und verfolgte sogar ein paar Mountainbiker. Alle Versuche, den Braunbären einzufangen, scheiterten. Selbst eine Truppe finnischer Bärenjäger musste nach wenigen Tagen aufgeben. Schließlich hatte die bayerische Regierung die Nase voll und gab Bruno zum Abschuss frei. Sein Tod löste Wellen der Empörung in ganz Deutschland aus – und heftige Debatten über unseren Umgang mit seltenen Tieren.

Das Hinterteil eines Elefanten hängt in der Luft; der Kopf ist nicht zu sehen

Mary – Die gehängte Elefantin

  • von

Sie konnte einen Kopfstand machen und Baseball spielen: Die Elefantenkuh Mary war vor mehr als 100 Jahren der Star im US-amerikanischen Zirkus “Sparks World Famous Shows”. Doch nach einem schlimmen Unglück geriet Zirkusleiter Charlie Sparks unter Druck – und entschied sich dafür, das angeblich größte Landtier der Erde öffentlich hinrichten zu lassen.

Grumpy Cat auf der VidCon 2014 in Kalifornien.

Grumpy Cat – Die millionenschwere Katze

  • von

Alles begann mit einem Foto auf Reddit: Am 22. September 2012 postete Bryan Bundesen dort ein Bild seiner mürrisch dreinblickenden Katze. Das Foto wurde innerhalb weniger Stunden millionenfach angeschaut, für die Netz-Community war es Liebe auf den ersten Blick. “Grumpy Cat” wurde zum Gesicht für zahllose Internet-Memes – aber die Katze wäre kein Hohes Tier, wenn es bei schlichten Bildchen geblieben wäre.